Webcon 2013: Wir sind wieder dabei!

Nachdem Herrchen bei der Webcon 2012 über agiles Projektmanagement in Webprojekten gesprochen hat, wird er dieses Jahr im Oktober (26.10.2013) über Risikomanagement sprechen.

Hier die Beschreibung der Session:

Wenn mich jemand fragt, was ein Projektmanager macht, dann antworte ich: “Risikomanagement”. Wenn Projekte immer so laufen, wie zu Beginn kalkuliert und vorhergesagt, bräuchte man keinen Projektleiter. Diesen weiß man erst zu schätzen, wenn Probleme auftauchen und dann gemeinsam umschifft werden. Die Kunst liegt darin, Risiken frühzeitig zu erkennen und zu bewerten, Notfallpläne in der Schublade zu haben und dann schnell zu reagieren. Was auf dem Papier so einfach klingt, ist in der Praxis jedoch meistens ein Budget- und Zeitproblem. Will ich alle Risiken absichern werden die Projekte auf einmal zig fach teurer – Es könnte ja sein, dass kurz vor Projektabgabe alle Mitarbeiter in einem Flugzeug abstürzen und alle bisherigen Ergebnisse gleichzeitig einem Großbrand zum Opfer fallen… Ich möchte in diesem Vortrag praktikable, kostengünstige und schnelle Methoden und Hilfsmittel vorstellen um Risiken zu managen und zu kalkulieren. Anwendbar auf Projekte jeder Form und Größe – sei es eine Homepage, eine DVD-Produktion oder der Hausbau.

Noch gibt es Tickets! Also beeilt euch!

Leave A Reply

Navigate